Tag-Archiv | selbst gemacht

Erdbeeeeeren :-)

Hi ihr lieben Kreativlinge,

 

Ich habe euch ja schon einen Erdbeerkuchen , schnell und einfach, vorgestellt aber auch da kann man ja auch mal was neues versuchen.

Ich bin normal keine freundin von Fertigsachen aber auch da kann man sich einfach mal ein bisschen Zeit sparen .

Ich habe einen Erdbeerkuchen klassisch machen wollen, dann dachte ich hmm versuchen wir mal was anderes.

Ich hatte noch ein Päckchen von  Dr. Oetker Lemon Cheesecake daheim . Wer das nicht kennt es ist ein Cremiges Dessert mit Lemon-Cheesecake-Geschmack und Mürbegebäckstücken. Es wird einfach mit 250 g Speisequark gemixt und im Glas einfach kalt gestellt bis man es vernascht.

Da dachte ich mir warum nicht mal sowas anstatt den klassischen Vanillepudding nehmen also ab in den Mixer und los ging es.

Den Fertigboden vom Bäcker (keine Zeit gehabt selber zu machen) strich ich mit einer selbst hergestellten Erdbeermarmalade, die ich mit bisschen warmen wasser flüssiger machte, ein.

Dannach strich ich die  Lemon Cheesecake Masse darauf und verteilte Die frischen Erdbeeren darüber und er sah so schon zum anbeissen aus 🙂

WP_20160515_15_57_20_Pro

 

Nun machte ich den Tortenguss fertig den ich nicht nur mit Wasser und etwas Zucker wie sonst aufkochte sondern mit Erdbeerensaft .

kurz etwas abkühlen lassen darüber und ab in den Kühlschrank…

Ich muss sagen einfach nur lecker , der Boden saftig das frische der Cream und die leckeren Erdbeeren ..

 

Alles in allem eine super schnelle Variante des klassischen Vanille-Erdbeerkuchen versucht es einfach mal und schriebt mir wie er euch geschmeckt habt

 

Was ihr braucht
  • Ein Fertigboden
  • Erdbeeren (1 Schaale)
  • 1x  Dr.Oetker Lemon Cheesecakecream
  • 250g Speisequark
  • 1 Pä. Tortenguss
  • 2 Löffel Marmalade

WP_20160520_23_21_15_Pro

 

Eure Pink ❤