Chocolate-Chips-Cookies

So Ihr süssen Kreativlinge ,

Hier mein Lieblings- Rezept zu meinen Schoko-Cookies,

Zutaten für ca 50 ig Cookies:

220 g weiche Butter

320 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 EL Zuckerrübensirup

2 Eier

420 g Mehl

1 TL Natron

1/2 TL Salz

400 g grob gehackte Zartbitterschokolade

(wenn ihr nicht so richitge Schokostücke haben wollt dann halt feiner hacken und passt auf Eure Finger auf )

Zur Schoki sei noch gesagt ich habe es auch mal mit halb halb versucht da hab ich Kuvertüre mit rein getan weil ich nicht so viel Schoki daheim hatte hat auch gut geklappt !

Die Zubereitung

Als erstes schlagt ihr die Butter schaumig und gebt nach und nach den Zucker dazu .

Vanillezucker , den Zuckerrübensirup und nach einander die Eier schlagt Ihr dann unter .

Das Mehl mit dem Natron und sem Salz dazugeben und unter die Eimasse heben .

Dann noch das wichtigeste die Schokostücke unterheben bzw unterrühren ….

Den Backofen auf 180 grad vorheizen

Dann den Teig in ca 4 cm grosse „Kleckse“ auf dem Backblech verteilen und lasst genug (ca 4-5 cm) Abstand dazwischen . Bitte gebt Backpapier darunter und nicht gross flach machen die zerlaufen automatisch sobald sie im Backofen sind und backen ! Das macht Ihr am besten mit 2 Löffeln so lässt sich es einfacher Portionieren

Den Teig dann bei 180 Grad ca 15 minuten je Ladung backen …

20140829_141300Dann sollte sie ungefähr so aussehn grins

Viel Spass beim nachmachen und nen Guten

Feedback gerne unten in den Komments genauso wie Fragen

Eure Pink

2 Kommentare zu “Chocolate-Chips-Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s